Neues Fluggerät im Hangar

Pünktlich zum 2. UL Seglertreffen (ab 31. August 2020 auf unserem Platz) ist Falko's neues Schmuckstück fertig geworden.

In akribischer Feinarbeit hat er den Segler aus dem Nachlass der Flugschule Heinz Storch im letzten Jahr aufgearbeitet und generalüberholt. Am 21. Juli war es dann endlich soweit - der Jungfernflug an unserem Vereinstrike ist erfolgreich verlaufen.

Herzlichen Glückwunsch Falko!